Seltsame Entdeckung der alten europäischen Stadt

Seltsame Entdeckung der alten europäischen Stadt

Die Bewohner der Stadt, die die älteste in Europa betrachtet wird, so scheint es, geviertelt ihre Toten und begruben sie in seltsamen Positionen, wie von den Archäologen vor kurzem berichtet. Vor nicht langer Zeit, öffnet es die alte Siedlung existierte um 4700 vor Christus in der Nähe der bulgarischen Stadt Provadia, in der Nähe der Schwarzmeerküste.

Seltsame Entdeckung der alten europäischen Stadt

Professor für Archäologie Vassil Nikolov, der die Ausgrabungen gerichtet, lenkte die Aufmerksamkeit auf die Stadt und die Nekropole, wo er ein seltsames und komplexe Bestattungsrituale gefunden. „Heute können wir sagen, dass die Provadia mit seinen Salinen - die älteste Stadt in Europa: Die Siedlung 4700-4200 Jahre vor Christus stammt,“ - sagte er.

Während die Wissenschaftler nicht sicher sagen kann, warum in 2 Teile geteilt einige der Leichen und vergrub ihre Hüften. Archäologen haben Beweise dafür gefunden, dass einige der Bewohner dieser Gebiete wurden Salz reichen Bergbau. Professor Nikolov sagte auch, dass die 300-350 Bewohner der Stadt in zweistöckigen Häusern lebten und ein Wohn wurde im Bereich abgebaut in diesem Salz machen, was ein sehr wichtiges Produkt in der Antike war und wurde sehr geschätzt.

Seltsame Entdeckung der alten europäischen Stadt

„Das Salzwasser unter Verwendung verschiedener Techniken, die in Keramiktöpfen eingedampft wurde - so Professor Nikolov. - Das hergestellte Salz wurde als Geld verwendet wird, da es notwendig Produkt für Mensch und Tier war ". Die nahe gelegene Stadt Provadia bleibt ein wichtiges Zentrum des Salz bis heute in der Gewinnung von Salz viel ausländisches Kapital investiert. In der Antike waren diese Orte die einzigen, die auf dem Balkan, wo das Salz hergestellt wird.

Seltsame Entdeckung der alten europäischen Stadt

Um Ressourcen der Stadt zu schützen, von Steinmauern 3 m und eine Dicke von 2 Metern umgeben waren, so Historiker glauben, dass dies das stärkste Stärkung Europa zu dieser Zeit war. Andere Funde zeigen, dass schon vor 7000 Jahren hat die Stadt eine Klassensystem hatte.

Seltsame Entdeckung der alten europäischen Stadt

Das spiralförmige Nadel Haar und Kupfer in einigen Gräbern lassen vermutet, dass es 2 Klasse, eines mit einem hohen sozialen Status. Auch Wissenschaftler glauben, dass Frauen bun Frisur trug.