Tipps für Muskelaufbau | Tipps

Muskeln wachsen nur, wenn eine Person mehr Kalorien verbraucht, als es verbraucht. Es soll nicht vergessen, dass der menschliche Körper zu Homöostase versucht immer, zu tragen, so dass Sie die Menge an Energie, um ein Viertel zugeführt erhöhen, oder auch nur die Hälfte, und die Muskeln wachsen nicht gestartet werden.

Tipps für Muskelaufbau | Tipps

Manchmal, um das Gewicht zu drücken, um tägliche Kalorien mehr als 2 mal erhöht werden!

Um zu verstehen, wie viel Nahrung, die Sie essen müssen, versuchen Sie die folgende Methode: langsam fügen Kalorien als Ihre Gewichtszunahme wird wöchentlich nicht 600-800 Gramm. Wenn die Wahl weniger ist - mehr essen, wenn Sie mehr wählen - Sie müssen den Kaloriengehalt reduzieren, sonst wird Ihr Körper droht Körperfett. Um Ihr Gewicht zu kontrollieren, müssen Sie mindestens einmal gewogen alle 3 Tage werden. Nach ca. 4 Wochen werden Sie in der Lage sein, wie viel Sie essen müssen, um zu verstehen.

Zur Berechnung werden die Kalorien nützlich Rechner Ernährung, die Ihnen helfen das richtige Menü machen. Beachten Sie, dass nicht nur die Kalorien, die für das Wachstum der Muskelmasse notwendig. Halten Sie sich an die Standard-Schema der Verwendung von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten - nämlich 3 Gramm Eiweiß, 5 g Kohlenhydrate, 0,5 Gramm Fett pro Kilogramm Ihr aktuelles Gewicht.