Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

• Test: wählen Sie das Gadget unbewusste ...

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

, um das Gerät zu wählen heute nicht einfach ist - es gibt zu viele Geräte zum Verkauf sind. Ich möchte und mit dem Internet gehen lesen und Filme schauen ... Und was mehr?

Nehmen Sie an unseren Mini-Test mit Bildern, um die Wünsche zu bestimmen und ein Geschenk an seine Geliebte wählen.

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

1. Ein Buch soll nicht nach seinem Einband beurteilen ...

A. Nach dem Inhalt - die Hauptsache ist, die Handlung mit Intrigen und Zeichen heller! - 3 Punkte

B. In Bilder - je heller und entspanntes Lesen, desto besser. - 2 Punkte

B. In einer Diskussion im Forum, natürlich. - 1 Punkt

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

2. In der U-Bahn, ich ...

A. Ich lese! Wenn Sie mit dem Auto zu übertragen, werden wir lesen, während im Stau steht. - 3 Punkte

B. Spielen, Musik hören, Videos anschauen - was sonst etwas zu tun, auch langweilig. - 2 Punkte

B. Ich versuche, mit dem Internet raus, schrieb sicherlich jemand etwas. - 1 Punkt

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

3. Ich Filme zu sehen ...

... Ein Schuss von ihren Lieblings-Bücher. Und spucken, Hollywood verdirbt. - 3 Punkte

B. Bitte leiten Sie eine Rezension in einem Magazin, und dann entscheiden. - 2 Punkte

F: Wenn sie erscheinen auf einem Schwall oder „VKontakte“. - 1 Punkt

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

4. Die Technik nervigsten ...

A. Die müssen häufig aufgeladen werden. - 3 Punkte

B. Bad und kleiner Bildschirm, der Mangel an Unterstützung für Filmformate. - 2 Punkte

B. Schlechter Empfang Wi-Fi. - 1 Punkt

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

5. Es scheint seltsam zu bezahlen ...

A. Bücher. - 3 Punkte

B. Filme und Musik. - 2 Punkte

B. Kommunikation. - 1 Punkt

Nun - wir die gesammelten Punkte zusammenfassen und gehen, um Geschenke

Wenn Sie sind zwischen 12 und 15 Punkten

Das am besten geeignete Geschenk für Dich kann einen klassischen E-Reader betrachtet werden

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

Geräte wie Pocket Berühren oben gezeigt werden mit einem speziellen Bildschirm E-Ink Pearl ausgestattet, die den Text der Bücher zeigen, als ob sie auf Papier gedruckt wurde. Zur gleichen Zeit im Speicher hält Pocket zu 4.000 Büchern auf und laden Sie frei zu sein. Batterie ungefärbte Leseraum „live“ mit der aktiven Nutzung von bis zu drei Wochen.

Wenn Sie zwischen 10 und 12 Punkten sind, Ihre Wahl

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

Farbige Multimedia-E-Reader oder vollelektronische Tabletten (sowie etwas dazwischen, wie Pocket A 7 ‚‘ im Bild), um die Bedürfnisse von jemandem zu treffen, die verwendet wird, um Informationen visuell wahrzunehmen. Großes Farb-Touch-Screen-Tablet zum Lesen nicht nur entworfen, sondern auch auf ein bequemes Betrachten Multimedia und Spiele. Internetzugang gibt es auch - brauchen nur einen Access Point Wi-Fi zu finden.

Für diejenigen, die zwischen 5 und 10

erzielten

Test: wählen Sie das Gadget unbewussten ...

Der Vertreter der Informationsgesellschaft, die fest im Netz verankert ist und erfordert regelmäßige Aktualisierung Zustände „VKontakte“ und den Zugriff auf „Twitter“, unbequem Suche nach einem Access Point Wi-Fi. Es ist einfacher, ein Gadget für die Kommunikation und virtuelle Stimme zu kombinieren - ein Smartphone mit einem großen Bildschirm und Unterstützung für zwei SIM-Karten Highscreen Yummy Duo eignet sich gut für diese, da neben Wi-Fi zur Verfügung zu ihm den Zugang zum Internet über das Mobilfunknetz der zweiten und dritten Generation.