Kleine Fee Dörfer des Elsass

• Tiny fabelhafte Städte des Elsass

Im vergangenen Sommer begann Sandra Rugina auf einer Tour durch Dörfer des Elsass, eine Region im Nordosten Frankreichs und grenzt an Deutschland und die Schweiz. Sandra hatte erwartet, eine Menge, vor allem aber sie wurde von den kleinen Häusern im mittelalterlichen Stil beeindruckt, üppigen Blumenbeeten überall, und Menschen, die jeden Reisenden willkommen. Einige dieser Dörfer sind gut bekannt, während andere noch weg leben von den Ansichten anderer Menschen in völligen Harmonie mit der Natur.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Colmar - die drittgrößte und bevölkerungsreichste Stadt im Elsass.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

BERGEN - eine Stadt und Gemeinde im Nordosten Frankreichs in der Region Elsass.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Riquewihr - eine Gemeinde Frankreich in der nordöstlichen Region Elsass.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Riquewihr Mitglied der Vereinigung der französischen schönsten Dörfer und Touristenroute „Weinstraße des Elsass.“

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Colmar - eine malerische elsässische Stadt mit gut erhaltenen altem Viertel, einschließlich einem umfangreichen mittelalterlichen Teil.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Seit den Tagen des mittelalterlichen Riquewihr - eines der Zentren des lokalen Weinhandels, in Riesling spezialisiert. Das Aussehen des Dorfes hat sich seit dem sechzehnten Jahrhundert wenig verändert, wenn die Herrscher des Hauses Württemberg eine Burg und eine Reihe anderer Einrichtungen gebaut.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Die Gemeinde bildlichen auf dem Wein Ebene Elsass, 11 km von Colmar entfernt.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Riquewihr.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Colmar.

Trotz seiner relativ geringen Größe ist die Stadt eine Art architektonischen Freilichtmuseum, in dem all Baustile - von der Spätgotik, Renaissance, Barock, Rokoko, Klassizismus, Empire, Eklektizismus, Jugendstil zur Moderne und Postmoderne - ist die Altstadt aber spätmittelalterlichen Colmar und Colmar Renaissance sind die interessanteste seiner Integrität.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Aufgrund des besonderen Mikroklimas (nur 530 mm regen pro Jahr), ist Colmar die trockenste Stadt in Frankreich betrachtet. Das besondere Mikroklima von Colmar hat positive Auswirkungen auf die Entwicklung der Weinbereitung.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Colmar.

Auf der Suche nach geeigneten Landschaften für den Anime „Moving Castle Howl‚Animationsteam Howl reiste durch ganz Europa. Wir fanden sie in der östlichen Provinz Elsass in Frankreich. Elsässischen Stadt Colmar mit seinen Farben und die Atmosphäre im Team hat einen großen Eindruck gemacht. Prinzipskizzen für den Hintergrund waren von der Schönheit inspiriert es seine war.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Kaysers - Frankreich schaffte die Gemeinde im Nordosten in der Region Elsass.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Kaysers.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Berg.

Kleine Fee Dörfer des Elsass

Berg.