Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

• Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Vor 37 Jahren, machte Stanislav Govorukhin einen Film basiert auf dem Roman von Mark Twain, der ein Klassiker des sowjetischen Kinos für Kinder geworden ist. „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“, öffnete den Weg zu einem großen Film für die jungen Schauspieler, die die Hauptrolle gespielt - Fedor Stukov, Vladislav Galkin und Maria Mironova. Viele Zuschauer, die später ihre Fans wurden wussten nicht einmal, dass ihre Filmkarriere mit diesem Film begann. Sowie, dass in der Hauptrolle konnte sie Igor Sorin sehen - das gleiche von „Simons International,“ - das ist das Ergebnis ging Cameo Joe Harper.

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Fedor Stukov im Film Treasure Island * * 1982

Fyodor Stukov war in einem Film durch Zufall: er war mit meiner Mutter auf dem Bus, wenn sie von einer Frau angesprochen wurden, die Mitarbeiter Gorky Film Studio erschienen ist. Sie bot den Fragebogen Jungen zu senden - mit einer hellen Erscheinung, er jede Chance hatte, ins Kino zu bekommen. Bald erhielt er eine Einladung in dem Film von Nikita Michalkow „ein paar Tagen im Leben von II Oblomow“ zu spielen. Und in der Komödie „native“ reinkarniert er in ein Mädchen Irishku. Aber das ganze Land ist für seine Rolle von Tom Sawyer erinnert, in dem er die meisten organisch aussah. Knocks erinnerte sich: „Letters Taschen kam, und das ist keine Übertreibung. Und nicht nur aus allen Teilen der UdSSR aus dem Ausland zu. Unser Film ist in der Tat die ganze Welt gekauft. Einschließlich Amerika. Ich war sogar die Rolle des berühmten amerikanischen als bester Darsteller in die Vereinigten Staaten eingeladen. Ich war dort, auf dem Mississippi von St. Louis nach New Orleans auf dem gleichen Raddampfer, der in der Mitte des XIX Jahrhunderts nach Amerika ging. "

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Der Schauspieler und Regisseur Fedor Stukov

Danach spielte er in dem Film „Die Schatzinsel“ und „Pippi Langstrumpf“ und ein paar kleine Rollen in Kinderfilmen. Es schien, charismatische Junge mit einer hellen Zukunft in dem Schauspielerberuf zur Verfügung gestellt wurde. Allerdings erkannte er seine Fähigkeiten in einer anderen Branche. Nach seinem Abschluss an der Schule Shchukin Stukov ging er nach Deutschland, wo er in dem Stück „Antonius und Cleopatra“ gespielt und wurde zu einem TV-Moderator und Produzenten bei seiner Rückkehr nach Russland. Er führte die Übertragung von "Lego-ho!" "Bis 16 Jahre und älter", "World Lotterien", die von der Reality-Show gerichtet waren "Behind the Glass", "All for you", "Schau selbst", sowie die TV-Serie "The Eighties" "Fizruk" und "Filfak".

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Die Rolle von Huckleberry Finn war das Filmdebüt von Vladislav Galkin. Seine Eltern waren Schauspieler und wollte seinen Sohn in ihre Fußstapfen gehen. Vladislav sagte: „Die Eltern waren im allgemeinen gegen meine Filmarbeit. Sie wussten, wie schwer die Arbeit des Schauspieler moralisch und physisch, und ich wollte nicht, ein solches Schicksal. Huck Finn auf Probe im Geheimen von jedem brachte ich meine Großmutter Lyudmila. Wenn die Eltern davon erfuhren, waren sie schockiert. Sie haben nicht davon ausgehen, dass meine Großmutter, die immer „verbal Inkontinenz“ war, fast ein halbes Jahr unser Geheimnis verbergen konnte. "

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Galkin Vladislav

Nach dem Abitur trat er in der Shchukin School, wo er zwei Jahre lang auf dem gleichen Kurs mit Fedor Stukov studierte und ging dann auf die Regieabteilung VGIK. Seine Filmografie Vielzahl erfolgreicher Werke: „Truckers“, „44. August“, „Woroschilow Sharpshooter“, „Meister und Margarita“, „Kotovsky“. Im Jahr 2009 wurde er mit dem Titel Verdienter Künstler Russlands ausgezeichnet. Leider wurde auf dem Höhepunkt der Popularität des Schauspielers Leben auf tragische Weise kurz geschnitten: 2010 er von akutem Herzversagen gestorben.

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Maria Mironova

Debüt in diesem Film war die Rolle der Becky Thatchers und 7-jährigen Masha Mironova - continuer der berühmten Schauspieler-Dynastie, die Tochter von Andrei Mironov. die junge Schauspielerin aus der ersten Erfahrung der Dreharbeiten war nicht glücklich: in 40-Grad-Hitze gefilmt hatte 12 Stunden am Tag zu arbeiten und manchmal in der Nacht. Darüber hinaus erschreckt es Injun Joe, gespielt von Talgat Nigmatulin. Aber trotz aller Unannehmlichkeiten es verkraftet brillant mit dieser Aufgabe, für die er vom Direktor des Spitznamen „kleiner Soldat“ erhielt. Später wurde sie eine berühmte Schauspielerin, die Popularität, welche Rollen in den Filmen „The Wedding“ gebracht, „The Staatsrat“, „Swing“ und andere.

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Igor Sorin im Film * Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn * 1981

Die Hauptrolle in dem Film sollte ursprünglich alle Igor Sorin bekommen. Bevor die Dreharbeiten kündigte der Regisseur Stanislav Govorukhin einen bundesweiten Wettbewerb für die Rolle von Tom Sawyer, die von Hunderten von Jungen besucht wurde. Der Sieger war Igor Sorin. Jedoch auf den Rat des Regisseurs Nikita Michalkow ein paar Tage vor dem Beginn der Dreharbeiten änderte er seine Meinung und nahm die Rolle von Fjodor Stukov. Igor wegen dieser sehr besorgt, aber ohne die Fälle immer noch nicht gehen - er in dem Film spielte, Joe Harper (nicht im Abspann aufgeführt als Igor Ryberg - es ist sein richtiger Name).

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Igor Sorin Gruppe * International, Ivanushki *

Nach dem Abitur absolvierte Igor Sorin Gnessin Schule, durchgeführt auf der Bühne und nahm an dem Musical „Metro“. Und in 1995-1998. war der Leadsänger von „Ivanushki International“. Im September 1998 wurde sein Leben kurz geschnitten - Igor Sorin vom Balkon der Wohnung gesprungen, wo ein Musikstudio war. Freunde des Sängers sagte, dass die Ursache für Selbstmord die verlängerte Depression. Unter der anderen Version ist ein Unfall, Drogenmissbrauch und sogar Mord genannt. Allerdings ist die offizielle Version noch an Selbstmord gedacht.

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Catherine Vasileva

In Govorukhin Lieblingsfilm eine ganze Galaxie von berühmten sowjetischen Schauspieler, Karriere, deren Film nach Dutzenden von erfolgreichen Arbeiten fortgesetzt: Ekaterina Vasilyeva, Vladimir Konkin, Talgat Nigmatulin, Rolan Bykow, Viktor Pavlov, Leo Perfilov.

Die Schauspieler des Films „Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ damals und heute

Vladimir Konkin