Häufiger Sex ist Spaß nur für Männer

• Häufiges Sex ist Spaß nur für Männer

Britische Forscher fanden heraus, dass Männer haben eine höhere sexuelle Aktivität führt zu einer Erhöhung der Gefühle der Zufriedenheit mit dem Leben, aber das ist nicht wahr für Frauen. Sie bringt bald die Zufriedenheit der emotionalen Intimität mit Ihrem Partner, sowie die Zuneigung und Küsse.

Häufiger Sex ist Spaß nur für Männer

Die Studie zusammengefasst, die Daten auf einer anonymen Befragung von siebentausend Bewohner der 50-89 Jahren in Großbritannien. Aufgrund der hohen Alter der Teilnehmer berücksichtigt, als eine hohe sexuelle Aktivität Intimität mindestens 2 Mal pro Monat. Die Forscher untersuchten die Wirkung der sexuellen Aktivität auf das Wohlbefinden, die wiederum mit den allgemeinen positiven Indikatoren für den Gesundheitszustand verbunden ist.

In früheren Arbeiten haben die Wissenschaftler eine Vielzahl von Vorteilen für psychisches und physisches Wohlbefinden aus einem aktiven Sexualleben identifiziert. Diese Verbesserung der Lebensqualität und zur Stärkung der psychischen Gesundheit und sogar das Risiko einiger Krebsarten reduzieren. Obwohl die aktuellen Studie berichteten Frauen eine Zunahme der Gefühle der Lebenszufriedenheit im Zusammenhang mit sexueller Aktivität zeigen jedoch vorherige Daten, die eine Korrelation zwischen dem sexuellen Zufriedenheit und Langlebigkeit. Daher glauben die Wissenschaftler, dass die Förderung eines aktiven Sexualleben im mittleren Alter können nicht nur Einzelpersonen profitieren, sondern auch für das Gesundheitssystem als Ganzes.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass im Laufe der menschlichen sexuellen Aktivität reduziert wird. Zum Beispiel nach den Zahlen der Studie im Jahr 2016 durchgeführt, 94% der Befragten 50-60 Jahre über die Fortsetzung des Sexuallebens berichtet, sondern auch für die Gruppe der Befragten älter als 80 Jahre, sank diese Zahl auf 31%.

Darüber hinaus erkennen wir, dass aufgrund der Anonymität der Befragung sein kann genau feststellen, ob die Ursache des häufigen Sex die Gefühle der Lebenszufriedenheit verbessern, oder umgekehrt, sind Hedonisten anfällig für häufigeren Sex.