Autos, auf dem auf dem Sekundärmarkt wegbleiben sollte

• Autos, auf dem sollte auf dem Sekundärmarkt bleiben weg

Autos, auf dem auf dem Sekundärmarkt wegbleiben sollte

Die vier Sekundär Autos, die besser nicht zu nehmen.

ein Auto auf dem Sekundärmarkt kaufen - es ist immer eine sehr schwierige Aufgabe, weil die Gefahr besteht, Geld auf der Maschine zu speichern selbst, sondern in der kürzesten möglichen Zeit nach dem Erwerb eines glücklichen protzen auf teuerer Reparatur und Wartung von Autos. Hier sind vier Autos für 400 Tausend, von dem weg bleiben sollte, wie oft sie brechen.

1. Land Rover Range Rover Sport

Autos, auf dem auf dem Sekundärmarkt wegbleiben sollte

Es ist besser, nicht für sich selbst Sport Land Rover Range Rover zu nehmen.

Stark genug, um stilvoll und sehr schönes Auto, die eine ausgezeichnete Durchlässigkeit hat. Trotz allem aus dem Erwerb des Autos ist es wert zu verzichten. Der Grund dafür ist ganz einfach - eine teuere Wartung. Das Auto hat eine fragile Suspension, die eine beeindruckende Ressource rühmen kann. Darüber hinaus haben viele Besitzer des Autos von häufigen Motorprobleme beschwert.

2. Porsche Cayenne

Autos, auf dem auf dem Sekundärmarkt wegbleiben sollte

teuer und luxuriösen Porsche Cayenne kann mehr des Problems sein.

Stilvoll, extrem bequem und sicher Auto, ist dessen Bruder noch nicht empfohlen. Leider wird der Betrieb des Fahrzeugs mit nicht-Comic-Kosten im Zusammenhang mit Modellen 2005-2006. Viele Porsche Cayenne haben Probleme mit der Ölversorgung. Und das Auto entfernen sehr oft den Spiegel.

3. Nissan Qashqai

Autos, auf dem auf dem Sekundärmarkt wegbleiben sollte

Nissan Qashqai eingereicht gute Hoffnung, aber in Wirklichkeit ist alles schlecht.

Wenn Sie Glück haben, wird der Nissan Qashqai ein zuverlässiger Begleiter sein. Aber meistens ist die Situation genau anders verbringen muß weit mehr als tausend Rubel für den Kauf von neuen Teilen. Viele Koreaner kritisierten auch Nissan Qashqai für die Tatsache, dass die Maschine sehr langen Winter Aufwärmen. Und in diesem „Japanese“ ist nicht billig Gummi. Am schlimmsten aller Dinge mit Modellen 2007-2008 Modelljahr.

4. Jeep Cherokee

Autos, auf dem auf dem Sekundärmarkt wegbleiben sollte

Jeep Cherokee ist nicht die zuverlässigste Wahl.

Jeep Cherokee Lineup Zeitraum 2002-2004, die gleiche Wendigkeit und übermütig, wie jeder andere. Bei den Autos wirklich gute Permeabilität und ein leichter Schlaganfall. Aber es ist ein Auto und ein ernstes Problem. Auto bricht zu oft nach unten. Am schlimmsten ist, sind die Dinge mit Turboladern und vorderes Kreuzgelenk. Reparatur von all diesem Spaß ist nicht billig.